DeutschTechnisches Merkblatt

CHARAKTERISTIK

Yachtcare MULTIPOWER ist ein 2K-Methacrylat-Klebstoff für zuverlässige Verbindungen verschiedenster Materialien, Er eignet sich aufgrund des breiten Haftungsspektrums für die Klebung einer Vielzahl von Verbund-Kunststoffen und Metallen. Darüber hinaus bietet das Produkt nach der vollständigen Aushärtung eine exzellente Schlag-, Schäl-, Druck- und Ermüdungsbeständigkeit.

EINSATZGEBIET

  • Klebstoff für zuverlässige Verbindungen verschiedenster Materialien
  • Ausgezeichnete Klebkraft an einer Vielzahl von Materialien, z.B. ABS, ACRYL, Aluminium, Edelstahl, Epoxy, GFK, Holz, Polycarbonat, PVC, PPO, verzinkter Stahl

PRODUKTDATEN

MATERIALDATEN:
Verpackung                  24 g Blisterpackung
Verarbeitungszeit          ca. 4 – 7 Minuten
Fixierzeit:                     ca.18 – 22 Minuten
Endfestigkeit                24 Stunden
Spaltauffüllung              1 – 5 mm
Zugfestigkeit:               23 – 25 N/mm² (ASTM D638)
Elastizitätsmodul:          1200 – 1700 N/mm²
Temperatureinsatzbereich: - 40 °C bis +100 °C

VERARBEITUNG

Die zu verklebenden Oberflächen müssen frei von Staub, Öl, Fett oder anderen Verschmutzungen sein. Ansonsten ist kein optimales Haft- Ergebnis zu erzielen. Vor Anwendung einen kurzen Dosiertest auf einem geeigneten Teststück durchführen. Nach dem Mischen sollte der Klebstoff sofort auf die zu verklebenden Oberflächen aufgetragen werden. Eckverbindungen sollten gestützt werden.

MULTIPOWER und die zu verklebenden Substrate sollten vor der Verarbeitung eine Temperatur zwischen 18°C und 25°C haben. Den Klebstoff ausreichend dosieren, dass beim Verpressen der Teile ein Mindestspalt von 1 mm (max. 5 mm) entsteht. Geringere Schichtdicken sind möglich, bedürfen jedoch der werkstoff- und anwendungsbezogenen Prüfung.

  • Verarbeitungseigenschaften, gemessen mit 12 g im 1:1 Mischungsverhältnis bei 24°C
  • Verarbeitungszeit: ca. 4 – 7 Minuten
  • Fixierzeit: ca.18 – 22 Minuten
  • Endfestigkeit: 24 Stunden

Die Erreichung der Funktionsfestigkeit des Klebstoffes kann von zahlreichen Faktoren, wie Umgebungs-Werkstofftemperatur beeinflusst werden, daher muss darauf hingewiesen werden, dass die vorgenannten zeitlichen Parameter bei Normklima (23 - 25°C/50% Luftfeuchtigkeit) festgestellt wurden.

VORSICHTSMASSNAHMEN

Hinweise zum Umgang mit den Produkten und zur Entsorgung entnehmen Sie bitte dem gültigen Sicherheitsdatenblatt und den entsprechenden Merkblättern der Berufsgenossenschaft der Chemischen Industrie. Die vorstehenden Angaben, insbesondere die Vorschläge für die Verarbeitung und Verwendung unserer Produkte beruhen auf unseren Kenntnissen und Erfahrungen im Normalfall. Wegen der unterschiedlichen Materialien, Untergründen und abweichenden Arbeitsbedingungen kann eine Gewährleistung eines Arbeitsergebnisses oder eine Haftung, aus welchem Rechtsverhältnis auch immer, weder aus diesen Hinweisen, noch aus einer mündlichen Beratung begründet werden, es sei denn, dass uns soweit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Hierbei hat der Anwender nachzuweisen, dass er schriftlich alle Kenntnisse, die zur sachgemäßen und erfolgsversprechenden Beurteilung erforderlich sind, rechtzeitig und vollständig zu unserer Kenntnis übermittelt hat. Schutzrechte Dritter sind zu beachten. Im Übrigen gelten unsere jeweiligen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Es gilt das jeweils neueste Technische Merkblatt, das von uns angefordert werden sollte. Copyright VOSSCHEMIE.

FrançaisFiche Technique

Pas de fiche technique pour ce produit en français.